– bereits verkauft – Wohn- und Geschäftshaus in zentraler Lage von Essen-Huttrop

Die Immobilie befindet sich insgesamt in einem gepflegten Zustand. Sie ist voll vermietet. In den letzten Jahren wurden anfallende Reparaturen stets durchgeführt. Ein Teil der Bäder wurde erneuert. In den letzten 10 Jahren wurden die Fenster der Appartements sukzessive erneuert.

Appartements:
Aufteilung: Die hellen 1-Raum Appartements teilen sich wie folgt auf: Wohn-/ Schlafraum: ca. 14,78 m² Diele : ca. 2,06 m² Kochnische: ca. 2,43 m² Bad: ca. 3,32 m² GESAMT: ca. 22,59 m²
Ausstattung: Bad: gefliest , überwiegend Badewannen, teilweise Duschwanne Oberböden: überwiegend Laminat Kochnische: Kühlschrank, Herd, Spüle Diele: Einbaukleiderschrank Fenster: Kunststoff-Thermophane Warmwasser: im Bad über Durchlauferhitzer
Heizung: Nachtspeicheröfen sukzessive erneuert
Elektrik: bis auf ein Appartement Baujahr Dach: das Dach ist nicht gedämmt und aus dem Baujahr, hier ist eine interessante Ausbaureserve vorhanden.

Gewerbe:
Ursprünglich wurde die Gewerbefläche als ein Ladenlokal genutzt. Der derzeitige Mieter hat diese Fläche in vier Einheiten unterteilt. Die beiden größeren Flächen werden als Spielhallen genutzt. Ausstattung:
Heizung: Elektrofußbodenheizung aus dem Baujahr
2012: Klima, Elektro, WCs, Böden erneuert
Fenster: Aluminium -Schaufensterfront ist aus dem Baujahr
Zwei kleinere Flächen stehen zur Zeit leer. Zu der Gewerbefläche gehört eine kleine Terrasse.

Das Wohn- und Geschäftshaus liegt im südöstlich der Innenstadt gelegenen Stadtteil Essen-Huttrop. Dieser ist überwiegend durch Wohnbebauung geprägt.
Einkaufsmöglichkeiten und Ärzte sowie das Elisabeth-Krankenhaus und das Huyssenstift liegen in unmittelbarer Nähe. Die Innenstadt und der beliebte Stadtteil Rüttenscheid sind in nur wenigen Fahrminuten erreichbar.

Der ÖPNV versorgt den Stadtteil Huttrop mit den Straßenbahnlinien 103 und 109. Zusätzlich verkehren die Buslinien 146, 147, 160, 161, NE5 und NE14 der Ruhrbahn. Der Essener Hauptbahnhof liegt unweit von Huttrop. Die Autobahnen A52 und A40 sind schnell erreichbar und bieten eine gute Anbindung an das restliche Ruhrgebiet sowie Düsseldorf, Köln oder Wuppertal.
Der Campus der Universität Duisburg Essen liegt ca. 3,8 Kilometer entfernt.

Sie haben Interesse an dieser Immobilie? Schreiben Sie uns!

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close