– bereits reserviert – Großzügiges, saniertes Domizil im beliebten Mülheim-Holthausen sucht neue Familie

Das charmante, Anfang der 50er Jahre erbaute Haus wurde zunächst  2012 aufwendig saniert. 2017 folgte der Anbau im Gartengeschoss. Die  letzten Sanierungsmaßnahmen wurden 2018 durchgeführt.

Das schöne Familiendomizil besticht durch das absolut hochwertige und  gepflegte Gesamtbild mit viel Atmosphäre und Ausstrahlung. Von der  Straßenseite aus eher zurückhaltend, lässt es kaum erahnen, wie  großzügig und komfortabel sich die Räume zur Gartenseite öffnen.

Nach Betreten des Hauses gelangt man in den hellen und freundlichen  Eingangsbereich mit dem attraktive Holztreppenhaus, welches zu den  restlichen Etagen führt.

Auf der Eingangsebene befinden sich die Wohnräume einschließlich der  Küche. Im 1. Obergeschoss liegen die Schlafzimmer. Das Gartengeschoss  ist zum einen in den Hauswirtschafts-/ Kellerbereich und zum anderen in  den gartenseitig gelegenen und zur Zeit als Büro und Kinderspielzimmer  genutzten Bereich aufgeteilt.

Der zur Zeit über eine Luke zugängliche Spitzboden bietet mit ca. 40 m²  eine interessante Ausbaureserve.

Der südliche Mülheimer Stadtteil Holthausen zählt zu den äußerst  begehrten Wohnlagen im Ruhrgebiet.

Nur ca. 10 Gehminuten entfernt liegt der Ortskern von Heißen, der seinen  Bewohnern eine ausgewogene Infrastruktur bietet. Vom noch handwerklich  arbeitenden Bäcker, über den Wochenmarkt und kleinen Geschäften ist  alles vorhanden: Banken, Lebensmittelmärkte, Apotheken, verschiedene  bekannte Restaurants, Cafés und Ärzte. In den Hofläden der Umgebung  bieten die Bauern ihre frischen Artikel der Saison an. Der beliebte  Mülheimer Stadtteil Saarn sowie das Rhein-Ruhr-Zentrum sind ebenfalls in  nur wenigen Autominuten erreichbar. Kitas, Kindergärten und Schulen  befinden sich ebenfalls in der Nähe.

Mülheim an der Ruhr bietet viele attraktive Freizeitmöglichkeiten, wie z.B.  zwei wunderschön angelegte Golfplätze, Reitsportvereine und  Radsportbahnen. Der „Witthausbusch“ als größter zusammenhängender  Park Mülheims sowie das nahe gelegene „Rumbachtal“ laden zu  erholsamen Spaziergängen und Ausflügen mit dem Fahrrad ein.

Durch die hervorragende Anbindung an das städtische Straßennetz sowie  die B1, die A40 und A52 sowie Bushaltestellen und die Nähe zum  U-Bahnanschluss an die U 18 sind sowohl die Mülheimer Innenstadt als  auch die Nachbarstädte Essen, Oberhausen, Duisburg und Düsseldorf  schnell erreicht. Der Düsseldorfer Flughafen ist lediglich ca. 20  Autominuten entfernt.

Sie haben Interesse an dieser Immobilie? Schreiben Sie uns!

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close