– bereits verkauft – Gepflegtes Wohn- und Geschäftshaus in 1 A–Lage in der Fußgängerzone von Iserlohn

Die gepflegte Immobilie besticht durch den Altbaucharme. Sie verfügt über eine Gewerbeeinheit im Erdgeschoss und jeweils einer Wohnung pro Etage in den darüber gelegenen 2 Voll-Etagen sowie dem ausgebauten Dachgeschoss. Sowohl die Gewerbeeinheit, als auch die Wohnungen sind über die Wermingser Straße zu erreichen.

Das sich in der Gewerbeeinheit befindende Einzelhandelsgeschäft ist attraktiv und ansprechend gestaltet. Die Wohnungen sind großzügig geschnitten und versprühen durch die Baujahrs bedingt hohen Decken ein besonderes Flair.

Die hellen Wohnungen verfügen über eine Gasetagenheizung über die die Heizung und das warme Wasser versorgt werden.

Das Haus wurde bei Bedarf liebevoll renoviert. So wurden 2010 nahezu sämtliche Fenster erneuert. Ebenfalls 2010 wurden das Dach neu eingedeckt sowie die Fassade und der Taubenschutz zur Straßenfront renoviert. Sämtliche Wasserzuleitungen im Keller wurden durch Kupferleitungen ersetzt. Zuletzt wurden 2020 die rückwärtigen Fenster im 1. OG ausgetauscht und die Wohnung im Übrigen renoviert.

Die Immobilie ist voll unterkellert. Jeder Einheit ist ein Kellerraum zugeordnet.

Iserlohn ist mit rund 92.000 Einwohnern die größte Stadt des Märkischen Kreises und des Sauerlandes. Sie gehört zur europäischen Metropolregion Rhein-Ruhr und ist als Mittelzentrum klassifiziert.

Das gepflegte Wohn- und Geschäftshaus, dessen Fassade  ansprechend mit Stuckornamenten verziert ist, liegt im Zentrum der Iserlohner Innenstadt in guter Geschäftslage und reiht sich in eine charakteristische Gruppe charmanter Altbauten direkt in der attraktiv mit Bänken, Bäumen und schönen Pflastern gestalteten Fußgängerzone ein. Diese  gewachsene Struktur mit ausgezeichneter Infrastruktur bietet ein besonderes Flair. Eine schöne Oase mitten in der Stadt.

Sie haben Interesse an dieser Immobilie? Schreiben Sie uns!

Sanierte familienfreundliche Doppelhaushälfte nahe des beliebten Siepentals

Im Jahr 2009 wurde im Zuge der Sanierung das Haus von einem Dreifamilienhaus in ein Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung im Dachgeschoss umgewandelt. Es wird zur Zeit von drei Generationen bewohnt. Das Prinzip der Großfamilie bietet den Bewohnern unterschiedlichen Alters die Möglichkeit, sich zu engagieren, voneinan­der zu lernen und Gemeinschaft zu erleben. Trotzdem bietet die Aufteilung auf drei Etagen genug Raum, sich bei Bedarf zurückzuziehen.
Das in den Jahren 2009 bis 2013 aufwendig sanierte Domizil besticht durch den absolut hochwertigen Gesamteindruck. Die Eigentümer haben bei der Renovierung und Umgestaltung des Hauses großen Wert auf Qualität und zeitgemäße Elemente gesetzt. Die Immobilie präsentiert sich auch heute noch in einem neuwertigen Zustand.
Das lichtdurchflutete Ambiente ist unkompliziert und einladend. Durch helle Farben und warme Holztöne stellt sich ein behagliches Grundgefühl ein.

Huttrop ist ein südöstlich der Essener Innenstadt gelegener Stadtteil, der überwiegend aus Wohnbebauung besteht. Nach Nordwesten, in Richtung Innenstadt, geht Huttrop nahtlos in den Stadtteil Südostviertel über.

Das nahegelegene Siepental mit seinem alten Baumbestand und ausgedehnten Grünflächen lädt zu Spaziergängen, zum Joggen und zu Fahrradtouren oder die Kleinen zu Abenteuern auf dem Spielplatz ein. Sportmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe bieten u.a. der PSV-Essen-Tennis, der Hockeyclub Essen 1899 e.V., die Bezirkssportanlage Hubertusburg sowie der TC Essen Süd. In dieser Umgebung ist der stressige Arbeitsalltag schnell vergessen.

Schulen und Kindertagesstätten, Einkaufsmöglichkeiten und Ärzte sowie das Elisabeth-Krankenhaus und das Huyssenstift befinden sich ebenfalls in der näheren Umgebung. Die Innenstadt und der beliebte Stadtteil Rüttenscheid sind in nur wenigen Minuten erreichbar.

Öffentliche Verkehrsmittel sind fußläufig entfernt. Die Autobahnen A52 und A40 bieten eine gute Anbindung an das restliche Ruhrgebiet sowie Düsseldorf, Köln oder Wuppertal.

Sie haben Interesse an dieser Immobilie? Schreiben Sie uns!

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close