Familiensitz mit Einliegerwohnung auf großzügigem Parkgrundstück mit Weitblick

Das Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung wurde 1984 von Bilfinger und Berger für den Vorstand der Firma im Villenstil errichtet. In den darauffolgenden Jahren ist die Villa immer sehr gepflegt und fortlaufend modernisiert worden.

Das Raumprogramm ist flexibel und lässt sich an den jeweiligen Bedarf anpassen.

Das Haupthaus erstreckt sich über das Erd- sowie das erste Obergeschoss.

Im Gartengeschoss befindet sich die ca. 60 m² große Einliegerwohnung, die sowohl über einen separaten Eingang als auch bei Bedarf über das zentrale Treppenhaus erreicht werden kann.

Das pflegeleicht angelegte, ca. 2.500 m² große Grundstück, ist das perfekte Refugium, um Abstand vom Alltagsstress zu gewinnen. Inmitten von Einfamilienhäusern auf großen Grundstücken lebt man hier völlig unbeobachtet, exklusiv, unter sich und für sich. Urban und zugleich so grün, so natürlich, so erholsam. Privatsphäre ist selbstverständlich.

Die großzügigen Rasenflächen, die sich über verschiedenen Ebenen erstrecken, sind eingefasst von altem Baumbestand, Büschen, Hecken und herrlich blühenden Sträuchern. Durch verschiedene Solitärbäume auf dem Rasen werden attraktive Inseln geschaffen. Ein Rasenroboter übernimmt die Pflege der Wiese.

Und mehr noch: auf dem großen Grundstück ist genügend Platz, um für Kinder einen eigenen Spielplatz anzulegen. Der perfekte Ort um sich zu entfalten.

Essen ist die zentrale Wirtschafts-, Handels- und Dienstleistungsmetropole im Herzen des Ruhrgebiets, 2017 sogar grüne Hauptstadt Europas.

Im südlichen Stadtteil Kettwig ist die Lebensqualität besonders hoch. Die malerische Altstadt mit ihrem reichen Fachwerkbestand, ihren klassizistischen Bürgervillen und auf dem Berg thronenden Kirchen atmet Lebensart. Zahlreiche Cafés, Restaurants und inhabergeführte Geschäfte tragen ebenso zum charmanten Charakter des Ortes bei, wie der Kettwiger See. Besonders attraktiv sind darüber hinaus die Romantik des Ruhrtals und die Nähe zum Erholungsgebiet Baldeneysee.

Vom Kindergarten bis zum Gymnasium, vom Sportverein bis zur Musik- oder der Ballettschule sowie den praktischen Alltagsdingen einer modernen Großstadt ist sämtlicher Bedarf für Klein- und Schulkinder gedeckt und liegt vor der Haustür. Und wenn der Nachwuchs groß genug ist, können alle Wege mit dem Fahrrad oder öffentlichen Verkehrsmitteln zurückgelegt werden. Eine Bushaltestelle ist ca. 8 Gehminuten entfernt.

Auch der kurze Weg zur A52 und zur A3, die Nähe zu Düsseldorf und seinem Flughafen sowie der Umstand, dass neben der zwischen Essen, Düsseldorf und Köln verkehrenden S-Bahn auch die Buslinien 772 und 774 zur Verfügung stehen, sind Gründe, Kettwig zu bevorzugen.

Sie haben Interesse an dieser Immobilie? Schreiben Sie uns!

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close