– bereits verkauft – Bezugsfertige Perle im beliebten Essen-Bredeney

Das in den Jahren 1999 bis 2000 aus- und umgebaute Domizil besticht durch den absolut gepflegten Gesamteindruck. Den ersten positiven Eindruck gewinnt man bereits beim Betreten des Hauses durch den modernen, hellen Eingangsbereich mit Windfang.

Ein neben dem Entree gelegener, ca. 17,54 m² großer, ehemaliger Nutzflächenraum wurde mit großen Fenstern versehen und in einen Wohnraum mit angrenzendem Duschbad umgestaltet. Dieser Bereich ist in der Wohnflächenberechnung nicht berücksichtigt.

Darüber hinaus wurde die gartenseitig angrenzende Garage zu einem Wirtschaftsraum bzw. Arbeitszimmer umgewidmet. Auch dieser Raum ist in der offiziellen Wohnfläche nicht enthalten. Das Treppenhaus mit massiven Holzstufen führt bis zum Dachgeschoss.

Das Erdgeschoss ist durch den 2002 eingebauten Wintergarten mit Fußbodenheizung und den Erker lichtdurchflutet, wobei der Wintergarten auch verschattet werden kann. Das Ambiente ist unkompliziert und einladend.

Durch die frisch weiß gestrichenen Wände und warmen Holztöne stellt sich ein behagliches Grundgefühl ein. Das Haus verfügt über eine besonders warme und freundliche Ausstrahlung. Der Echtholz-Kamin sorgt für Entspannung und positive Energie. Er ist der Inbegriff für Wohlbefinden, ein Erlebnis für die Sinne. Durch die Glasscheibe ist der Kamin permanent zur zusätzlichen Wärmeerzeugung einsetzbar.

In den Wohnetagen wurden 2018 alle Türen erneuert. Bis auf den Erker verfügen sämtliche Fenster über Rollläden, teilweise elektrisch. Die gut ausgestattete Küche mit ansprechenden Holzfronten verbleibt im Objekt und ist im Kaufpreis enthalten. Ein WC rundet das Raumangebot auf dieser Ebene ab.

Im Obergeschoss bieten drei Räume und ein großes Bad mit Wanne und Dusche ausreichend Platz für unterschiedlichste Anforderungen. Bei der Renovierung wurde der Boden mit Laminat ausgestattet.

1999 wurde das Dachgeschoss zu einem hochwertigen und attraktiven Bereich ausgebaut. Dabei wurden durch den Einbau von Gauben zwei Räume und ein neues Duschbad mit Fenster geschaffen. Die Böden sind auch hier mit Laminat ausgelegt. Gleichzeitig wurde die Giebelseite des Hauses gedämmt und verschiefert. Über dem Dachgeschoss bietet der Spitzboden zusätzlichen Stauraum oder die Gelegenheit, diesen in die Wohnfläche einzubeziehen.

Den Ruf als Luxuswohnlage verdankt Bredeney vor allem der Nähe zum Erholungsgebiet Baldeneysee. Dort liegen Sport und Urlaub in der Luft, Golf, Tennis, Segeln, Hockey, Radfahren oder einfach nur spazieren gehen. Und über dem See thront die Villa Hügel, einst Stammsitz der Familie Krupp, heute Museum und Ausstellungsort der Extraklasse.

Düsseldorf und Flughafen sind in ca. 20 Minuten und die Essener Innenstadt in ca. 10 Minuten mit dem Auto erreichbar. Eine Bushaltestelle, von der aus man sowohl in die Essener Innenstadt, als auch nach Mülheim oder Kettwig fahren kann, ist nur wenige Gehminuten entfernt. Die Einrichtungen des täglichen Bedarfs sind in Bredeney und verschiedenen benachbarten Stadtteilzentren ausreichend vorhanden.

Für Klein- und Schulkinder reicht das Angebot von drei Kindergärten, zwei Grundschulen, zwei Gymnasien über Spielplätze, Wälder, Musik- und Tanzschulen sowie Fußball- oder Tennisclubs bis zu unzähligen weiteren Freizeitmöglichkeiten.

Die Essener Philharmonie und das Aalto-Theater, das Folkwang-Museum und Kinos sind ebenfalls auf kurzem Wege erreichbar.

Die attraktive Immobilie ist Bestandteil eines Vierer-Ensembles und steht dreiseitig frei. Die schöne Immobilie liegt fast am Ende einer Sackgasse und befindet sich dadurch in einem ruhigen und entspannten Umfeld.

Das ca. 356 m² große Nord-Westgrundstück ist sehr schön eingewachsen und sehr gepflegt. Die Immobilie ist auf dem Grundstück so positioniert, dass der Hauptteil des Gartens hinter dem Haus liegt. Dadurch ist der Sonnengenuss von morgens bis abends garantiert. Die Attraktivität des Gartengrundstückes wird durch ein Gartenhaus und Platz für eine Schaukelanlage abgerundet. Ein idealer Spielplatz für Kinder. Geschmackvoll angelegte Wege, eine gepflasterte Terrasse, geschickte Bepflanzung und Gestaltung sorgen für einen ansprechenden und abwechslungsreichen Gesamteindruck.

Von der Garage aus gelangt man über eine Treppe in den Garten. Dadurch können z.B. Kinder mit Ihren Freunden problemlos ein- und ausgehen.

Sie haben Interesse an dieser Immobilie? Schreiben Sie uns!

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close