– bereits verkauft – Lichtdurchfluteter Bungalow mit sensationellem Weitblick in grüner Lage von Essen – Heidhausen

Das architektonische Konzept dieses ca. 1970 erbauten Bungalows ist großzügig und zeitlos. Durch die aufwendigen Sanierungen in den Jahren 2008 und 2016 wurde das Domizil in das 21. Jahrhundert überführt und besticht durch den absolut hochwertigen Gesamteindruck mit viel Ausstrahlung und Atmosphäre.

Der weiße Rahmen der Fassade fängt die Leichtigkeit der Architektur ein, gibt ihr Struktur und setzt ein klares Statement. In diesen Rahmen gefasst ist exklusives ebenerdiges Wohnen auf ca. 340 Quadratmetern – mit raumhoher Transparenz, phantastisch viel Tageslicht und einer teilweise überdachten  XXL-Terrasse.

Essen-Heidhausen ist ein landwirtschaftlich geprägter und beliebter Vorort im äußersten Süden von Essen. Mit ca. 6.400 Einwohnern zählt es zu den kleineren Stadtteilen Essens. Auf einer Höhe von etwas mehr als 200 m über N. N. liegt hier der höchste Punkt der Stadt. Von hier oben schaut man weitestgehend ins Grüne, wovon es in Heidhausen auch reichlich gibt. Rund 75% der Fläche des Stadtteils sind Grünflächen, Waldungen oder landwirtschaftlich genutzt.

Die hügelige und bewaldete Region bietet einen kleinen Vorgeschmack auf das Bergische Land, welches südlich von Heidhausen bereits mit der Stadt Velbert beginnt. Im Westen schließen sich die Essener Stadtteile Kettwig, im Osten Kupferdreh und Fischlaken sowie im Norden Werden an.

Sie haben Interesse an dieser Immobilie? Schreiben Sie uns!

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close