– bereits verkauft – Gepflegtes Mehrfamilienhaus im beliebten Essen-Bergerhausen

Das gepflegte und ruhige, ca. 1905 errichtete Mehrfamilienhaus verfügt über 9 Wohnungen auf drei Etagen.
In den Jahren nach 1980 wurde die Immobilie von Grund auf saniert. Dabei wurden die Fenster, sämtliche Rohr- sowie Elektroleitungen, die Bäder und Böden erneuert. Die Böden der Wohnungen sind überwiegend hell gefliest oder mit Laminat belegt. Die Beheizung erfolgt über Strom. Warmwasser wird über Durchlauferhitzer erzeugt. Die Gauben des Hauses sowie die Regenrinnen und Fallrohre bestehen aus Kupfer.
Die Stufen im Treppenhaus sind mit strapazierfähigem, afrikanischem Kambala-Holz und teilweise mit deutsch-gelbem Marmor ausgelegt. Die Türfassungen im Treppenhaus sind ebenfalls aus deutsch-gelbem Marmor hergestellt. Die Wände des Treppenhauses sind aufwendig teilgefliest.
Die Immobilie ist voll unterkellert. Eine geräumige Waschküche mit 10 Wasseranschlüssen ist vorhanden. Ebenso gehört zu jeder Wohnung ein Kellerraum mit Regal, Steckdose sowie Licht.
Sämtlichen Bewohnern steht der sich hinter dem Haus befindende Garten zur Nutzung zur Verfügung.

Das gepflegte Mehrfamilienhaus ist in einer ruhigen Seitenstraße des beliebten Stadtteils Bergerhausen, südöstlich des Essener Stadtzentrums gelegen. Die Umgebung ist durch eine dichte Wohnbebauung und relativ viele Grünflächen geprägt. Direkt gegenüber befindet sich die katholische Grundschule „Am Krausen Bäumchen“.
Alle Einrichtungen des täglichen Lebens sind in wenigen Minuten erreichbar. Neben verschiedenen Schulen, Kindergärten und Ärzten sind ebenfalls viele Sportmöglichkeiten wie z. B. auf der Bezirkssportanlage Am Krausen Bäumchen, Fußballvereine, Fitnessstudios oder Wassersport an der Ruhr in unmittelbarer Nähe vorhanden.
Öffentliche Verkehrsmittel befinden sich auf der Rellinghauser Straße. Mit Bus und Straßenbahn sind sowohl das Essener Zentrum als auch die umliegenden Stadtteile wie Steele, Rellinghausen oder Rüttenscheid schnell erreichbar.
Die nahe gelegenen Autobahnen A52 und A40 bieten eine gute Anbindung an das restliche Ruhrgebiet sowie Düsseldorf, Köln oder Wuppertal.

Sie haben Interesse an dieser Immobilie? Schreiben Sie uns!

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close